Land in Sicht!

Projekt

Berlin wird noch ein Stück grüner. So verfügt das Gotland natürlich nicht nur über großzügige Fahrradabstellplätze, sondern auch über eine hauseigene Green Mobility Station in der Tiefgarage. Zudem bieten die 136 Eigentumswohnungen mit 1 bis 4 Zimmern den Blick auf eine aufgelockerte, grüne Umgebung. Die Architektur orientiert sich an skandinavischen Vorbildern – hell, leicht, reduziert auf das Wesentliche und offen für Ihre Wünsche. Ab Ende 2017/Anfang 2018 finden hier Singles und Familien ein Zuhause mit besten Verbindungen zu Szene und Zentrum.

  • PROVISIONSFREIE EIGENTUMSWOHNUNGEN DIREKT VOM BAUTRÄGER
  • LICHTDURCHFLUTETE WOHNUNGEN VON CA. 36,2 bis 157,4 M² WOHNFLÄCHE
  • HAUSEIGENE GREEN MOBILITY STATION IN DER TIEFGARAGE
  • HOCHWERTIGE AUSSTATTUNG
  • GROSSZÜGIGE ABSTELLFLÄCHEN FÜR FAHRRÄDER UND KINDERWAGEN
  • ENERGIEAUSWEIS IST IN VORBEREITUNG

Architekt

Mit 49 Jahren ist Rolf Gnädinger noch ein junger Architekt. Gleichwohl haben seine Entwürfe von Beginn an eine eigene Handschrift getragen: Sie stellen den Menschen in den Mittelpunkt und schaffen Räume zum Wohlfühlen – mit viel Licht, stimmigen Proportionen und hoher Aufenthaltsqualität. Seit dem internationalen Durchbruch mit dem Ottobock Science Center am Potsdamer Platz hat das Büro Gnädinger Architekten eine Reihe viel beachteter Projekte realisiert.

Bauherren

Für den Bauherren, die Prenzlauer Gotlandhof GmbH, entwickeln der Wiener Harald Wengust und der Franke Hubertus Hiller dieses Immobilienprojekt. Beide haben bereits seit fünf Jahren in Berlin gemeinsam Immobilienprojekte entwickelt. Jedes von ihnen lebt von der Leidenschaft für das einzelne Projekt, vom Blick für das Besondere und dem Willen zur kreativen Auseinandersetzung mit den jeweiligen Anforderungen. So entstehen erfrischende Einzelstücke jenseits der klassischen Investorenarchitektur. Für den Bau zeichnet die J & J Bau und Bauträger GmbH aus Halle verantwortlich, ein Familienunternehmen mit 25-jähriger Expertise.

Generalunternehmer

ln dem 1990 in Halle (Saale) gegründeten Familienbetrieb J & J Bau und Bauträger GmbH arbeiten drei Generationen zusammen. Lag der Schwerpunkt zunächst auf der Sanierung historischer bzw. denkmalgeschützter Gebäude im lokalen Umfeld, hat das Unternehmen mit 60 Mitarbeitern mittlerweile seinen Aktionsradius auf Berlin ausgedehnt und sein Tätigkeitsfeld um den Wohnungs- und Gewerbeneubau erweitert.